Die Welt der (fast) unbegrenzten Möglichkeiten

3D-Druck: Beispiele aus der Jugendgruppe.

Die zwei Workshops in der DingFabrik im Dezember haben den Jugendlichen von der Berufsvorbereitung Job@venture von IN VIA viel Spaß gemacht-3D Druck, Lasercuttern, löten, bauen und verschiedenste kreative Ideen umsetzen. Die Bundesagentur für Arbeit will jungen Menschen die vielfältigen Möglichkeiten eines Fablabs näher bringen. Gute Idee finden wir!

DIY – do it yourself – statt Konsum macht glücklich und zufrieden.

13. Dez 2019  |    |  DIY  |  » Kommentieren

Ankündigung Workshop IoT/IdD

Digitalisierung und das Internet-der-Dinge

Du bist zwischen 12 und 17 Jahren alt und interessierst dich für Technik ?
Dann wird dieser Workshop für dich sehr interessant sein.
Heute wird viel über Digitalisierung geredet: was das mit uns macht und wie das unser Leben verändern wird. Doch was steckt dahinter?

In diesem Workshop experimentieren wir mit Microcontrollern und Sensoren, die mit dem Internet-der-Dinge zu tun haben. Mehr Infos hier.

5. Dez 2019  |    |  Ankündigung,Workshops  |  » Kommentieren

DingFabrik ganz jugendlich oder Japanisch für Anfänger*innen

Fast 7 Stunden waren die 8 Jugendlichen der Berufsvorbereitung Job@venture von IN VIA e.V. in der Dingfabrik. Heinrich hat das anspruchsvolle Projekt „Japanische Toolbox“ angeleitet, wo es um genaues Handarbeiten mit Hobel, Schleifpapieren und Japansäge ging. Besonders anschaulich war seine Einführung zum Thema Holz und der verwendeten Arbeitsgeräte. Im Projektraum ging es in der Zwischenzeit ums Lasern. Harald und Stephanie beantworteten diverse Fragen, gingen hie und da zur Hand und halfen beim Entwerfen von eigenen Motive für das individuellen Gestalten der Boxendeckel. Die Jugendlichen haben eigene Ideen entwickelt und unter anderem liebevolle Erinnerungen an den Opa, kleine Geschenke und ganz kreativ sogar Hinweisschildern für die reibungslose Katzenfütterung entworfen. Am Ende des Tages waren alle erschöpft, aber glücklich. Toll, was man alles in einem Fablab machen kann. Die drei Anleiter*innen waren großartig und haben uns sehr geholfen.
Birgit Urbanus, Dipl. Sozialpädagogin, IN VIA Köln e.V.

29. Okt 2019  |    |  Review,Workshops  |  » Kommentieren

Workshop Lichtobjekte

Der 3.Workshop in diesem Jahr mit 8 Jugendlichen von IN VIA Köln e.V. : Thema Lichtobjekte

Dabei musste man lasern, löten, schleifen, kleben, sägen und designen.

Tolle Ergebnisse und glückliche Teilnehmende :-) 
Ein besonderer Dank an Felix und Hendrik, die den Workshop geplant und durchgeführt haben.

13. Jun 2019  |    |  Neues  |  » Kommentieren

FabLab Mobil: Pädagogik-Labor mit dem jfc-Medienzentrum

Am Donnertag (30. Oktober 2014) findet der Auftakt für das „FabLab Mobil“ statt. Gemeinsam mit dem jfc-Medienzentrum werden sich Expertinnen und Experten in der Dingfabrik Gedanken darüber machen, wie ein „mobiles FabLab“ aussehen könnte, welches Kindern- und Jugendlichen einen Zugang zu Fablab-relevanten Themen geben kann. Erwartet wird ein lebhafter, interdisziplinärer Austausch mit Leuten aus den Bereichen Medienerziehung, Industriedesign, Elektrotechnik, Handwerk, Pädagogik sowie Aktive aus verschiedenen FabLabs. Es geht darum, die Chancen des Umgangs mit Medientechnik und den kreativen Zugang zu Medien einzuschätzen und Ideen für die praktische Umsetzung zu entwickeln.

Ausführliche Informationen zu dem Projekt gibt es auf der Webseite des jfc-Medienzentrums sowie in auf unserer Veranstaltungsseite.

IMG_7695

IMG_6902

20. Okt 2014  |    |  Ankündigung  |  » Kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen