Wir brauchen eure Unterstützung für unser „Entfernt-Vereint“ Projekt!

Bestimmt hat der eine oder andere noch ein altes ungenutztes Notebook im Schrank liegen. Wir möchten dem Gerät zu einem zweiten Leben für den guten Zweck verhelfen, indem wir es Altersheimen, Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern für Videokonferenzen zur Verfügung stellen.

Zwei Kölner Alten- und Pflegeheime konnten wir bereits mit einem Laptop versorgen. Per jitsi-Videokonferenz werden die Bewohner nun trotz Corona-Isolation mit ihren Angehörigen zusammengebracht. Die Bedienung ist dank einer eigens dafür entwickelten Benutzeroberfläche sehr einfach. Da keine hohen Ansprüche an die Hardware bestehen, können auch ältere Laptops dafür gut genutzt werden.

Auch wenn es nur per Video ist, das Glück, die Angehörigen nach langer Zeit der Kontaktsperre wieder zu sehen, ist deutlich zu spüren. 

Um weitere Alten-, Pflegeheime und Krankenhäuser auszustatten, benötigen wir Eure Unterstützung und suchen Laptop-Spenden!

Eckdaten der benötigten Geräte:

  • Notebook/Laptop (bitte kein Netbook oder Chromebook)
  • Funktionsfähig, nicht defekt.
  • Gebrauchsspuren und kleinere Macken sind egal
  • Integrierte Webcam
  • Netzteil vorhanden, Zustand des Akkus ist egal
  • WLAN
  • Nicht älter als 12 Jahre

Wir betrachten die Geräte als Spenden (ihr bekommt sie also nicht mehr zurück). Wir löschen die Festplatten vollständig und installieren die Geräte komplett neu. Entfernt/kopiert also bitte eure persönlichen Daten von den Geräten herunter, nach der Neuinstallation kommt man an alte Daten nicht mehr ran.

Wir vergeben die Geräte kostenlos an bedürftige Einrichtungen, um die Kommunikation von Bewohnern mit ihren Angehörigen während der Kontaktbeschränkung zu ermöglichen.

Wenn ihr unser Projekt mit eurer Gerätespende unterstützen könnt, schreibt bitte eine kurze E-Mail mit dem Betreff „Entfernt-Vereint“ und der Gerätebezeichnung bzw. Modellnummer und der Information, wo wir das Gerät abholen können, an post [at] dingfabrik.de

Bitte habt Verständnis, dass wir nicht jedes Gerät nutzen können.

Gerne könnt Ihr auch unser noch sehr junges Projekt auf https://github.com/DingFabrik/Entfernt-Vereint besuchen. Selbstverständlich könnt Ihr Euer Gerät auch selbst nach unserer Anleitung auf Github aufbereiten und an eine Einrichtung eurer Wahl übergeben.

Wir würden uns über eine Nachricht freuen!

Herzlichen Dank!

Marian, Reinhard und Uwe
von der DingFabrik Köln e.V.