In der DingFabrik finden regelmäßig Vorträge & Workshops statt, die hier angekündigt werden. Außerdem seid Ihr jeden Freitag ab 19 Uhr eingeladen zum wöchentlichen

Bastelnachmittag

Jeden Freitag ab 19 Uhr ist „Bastelnachmittag„. Ihr könnt mit unseren Maschinen und Werkzeugen arbeiten oder selbst etwas mitbringen – egal ob Elektronikbasteleien mit Arduino, Origami oder Textilarbeiten. Besucher sind herzlich willkommen!

Plenum

Montags um 20:15 Uhr findet unser Plenum statt. Gäste sind herzlich willkommen. Hier werden viele vereinsinterne Dinge besprochen und man kann unsere Abläufe kennenlernen. Um einen ersten Eindruck von der DingFabrik zu bekommen, empfehlen wir den Besuch des Bastelnachmittags.

 

Kommende Veranstaltungen:

Kleine Geschenke aus Stoff/Nähworkshop

So, 25. November 2018 • 12:00 – 18:00
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

Workshop „Kleine Geschenke aus Stoff/Nähworkshop“

Der letzte Nähworkshop in diesem Jahr am Sonntag, dem 25.11.2018, steht unter dem Motto „kleine Geschenke aus Stoff für Weihnachten“. Man kann in dem Kurs kleine Dinge aus Stoff herstellen, die keine Vorkenntnisse erfordern und wenig oder gar nichts kosten, Textil-Upcycling also.
So kann man aus verfilzten Pullovern Hüllen für Wärmflaschen oder warme Stulpen nähen. Aus Stoffresten können unterschiedlich große Beutel oder Kissenhüllen entstehen. Aus Stoff, den man mit Vlieseline verstärkt, können kleine Körbe für Brötchen, Stifte oder für´s Bad hergestellt werden. Aber auch Weihnachtsschmuck aus Stoff oder Wolle mit Perlen verziert sind, sieht sehr schön aus.

Bei dem Workshop ist es natürlich auch möglich, eigene Projekte herzustellen oder Textilien zu reparieren oder umzuarbeiten.

Wichtig ist noch, dass neue Stoffe vor der Verarbeitung gewaschen werden.
Außerdem möchte ich darauf hinweisen, dass Verbrauchsmaterial wie Nähgarn, Knöpfe, Reiß- und Klettverschlüsse, Vlieselinie, u.a. selbst mitgebracht werden sollten.

Der Unkostenbeitrag beträgt für Mitglieder 12 € und für Externe 20 €.
Eine vorherige Anmeldung ist notwendig unter folgender E-Mail-Adresse: workshops@dingfabrik.de
Ich freue mich auf euer Kommen.
Heide Keller-Scharf

 

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Seifen sieden (Hand- und Duschseife)

Mi, 5. Dezember 2018 • 19:00 – 21:00
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

In diesem monatlich stattfindenden Seifensiede-Kurs werden wir Naturseife sieden und es wird – abhängig vom Kenntnisstand der Teilnehmer – ein paar theoretische Infos und Tipps rund um Seife und Seife sieden geben.

Diesen Monat (Dezember) sieden wir eine vegane Hand- und Körper-Naturseife im Kaltverfahren. Zum Einsatz kommen unter anderem Olivenöl, Sheabutter und Kokosöl. Mit einer Auswahl an verschiedenen Düften, Farben und „Toppings“ kann jeder Teilnehmer seiner Seife einen individuellen Touch geben.

Ihr müsst nichts mitbringen. Wer aber Silikonformen (z. B. für Muffins, Pralinen etc.) hat, die nicht mehr zum Backen genutzt werden, kann diese gerne mitbringen und den eigenen Seifen somit eine individuelle Form geben.

Termin: jeder 1. Mittwoch im Monat
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro (10 Euro gehen als Spende an die Dingfabrik) – für Dingfabrik-Mitglieder 15 Euro
Verbindliche Anmeldung bitte unter jutta@reinland-seifen.de (die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen)

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Repair Café Vol. 28

Sa, 8. Dezember 2018 • 15:00 – 18:00
Repair Café •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

Reparieren statt wegschmeissen – das Reparatur-Café der DingFabrik macht’s möglich.

Es dürften wieder Sachen zum Reparieren und Kuchen mitgebracht werden. Es gibt Kaffee, kalte Getränke und wahrscheinlich leckere Waffeln.

Helfer sind immer gerne gesehen, kommt einfach zum Repair Cafe vorbei.

Alle weitere Informationen findet man in der FAQ.

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Seifen sieden (Putzseife)

Mi, 2. Januar 2019 • 19:00 – 21:00
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

In diesem monatlich stattfindenden Seifensiede-Kurs werden wir Naturseife sieden und es wird – abhängig vom Kenntnisstand der Teilnehmer – ein paar theoretische Infos und Tipps rund um Seife und Seife sieden geben.

Diesen Monat (Januar) sieden wir eine vegane Putzseife aus Bio-Kokosöl im Kaltverfahren. Mit Zitronensäure und ätherischem Orangenöl wird die Seife abgerundet. Die Seife kommt nach einer kurzen Reifezeit überall im Haushalt zum Einsatz. Egal ob beim Abwasch, als Universalreiniger, im Waschpulver oder zum Fensterputzen.

Jeder Teilnehmer bringt bitte zwei leere und gespülte Kunststoffverpackungen von 250 g Speisequark/ Kräuterquark o. ä.mit. Sie rechteckigen Formen eignen sich hervorragend als Formen für Putzseife.

Termin: jeder 1. Mittwoch im Monat
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro (10 Euro gehen als Spende an die Dingfabrik) – für Dingfabrik-Mitglieder 15 Euro
Verbindliche Anmeldung bitte unter jutta@reinland-seifen.de (die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen)

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Seifen sieden (Haarseifen)

Mi, 6. Februar 2019 • 19:00 – 22:00
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

In diesem monatlich stattfindenden Seifensiede-Kurs werden wir Naturseife sieden und es wird – abhängig vom Kenntnisstand der Teilnehmer – ein paar theoretische Infos und Tipps rund um Seife und Seife sieden geben.

Diesen Monat (Februar) sieden wir Haarseifen. Und zwar drei verschiedene, damit die Teilnehmer im Anschluss die unterschiedlichen Öle und ihre Wirkung auf die Haare austesten können. Wir nutzen Pflanzenöle, die besonders gut für die Haarpflege geeignet sind und ergänzen die Rezepturen mit Apfelessig, Bier und Eigelb – alles für die Haarpflege. Ein paar Tipps zur Anwendung von Haarseifen gibt es natürlich auch noch.

Es muss nicht mitgebracht werden, ich habe alles dabei. Jeder Teilnehmer bekommt am Ende 6 Haarseifen (á ca. 50 g) mit nach Hause.

Termin: jeder 1. Mittwoch im Monat
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 2 – 2,5 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Die Teilnahmegebühr beträgt 45 Euro (10 Euro gehen als Spende an die Dingfabrik) – für Dingfabrik-Mitglieder 35 Euro
Verbindliche Anmeldung bitte unter jutta@reinland-seifen.de (die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen)

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Seifen sieden (Hand- und Duschseife)

Mi, 6. März 2019 • 19:00 – 21:00
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

In diesem monatlich stattfindenden Seifenseide-Kurs werden wir Naturseife sieden und es wird – abhängig vom Kenntnisstand der Teilnehmer – ein paar theoretische Infos und Tipps rund um Seife und Seife sieden geben.

Diesen Monat (März) sieden wir eine vegane Hand- und Körper-Naturseife im Kaltverfahren. Zum Einsatz kommen unter anderem Olivenöl, Sheabutter und Kokosöl. Mit einer Auswahl an verschiedenen Düften, Farben und „Toppings“ kann jeder Teilnehmer seiner Seife einen individuellen Touch geben.

Ihr müsst nichts mitbringen. Wer aber Silikonformen (z. B. für Muffins, Pralinen etc.) hat, die nicht mehr zum Backen genutzt werden, kann diese gerne mitbringen und den eigenen Seifen somit eine individuelle Form geben.

Termin: jeder 1. Mittwoch im Monat
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro (10 Euro gehen als Spende an die Dingfabrik) – für Dingfabrik-Mitglieder 15 Euro
Verbindliche Anmeldung bitte unter jutta@reinland-seifen.de (die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen)

 

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Seifen sieden (Rasierseife)

Mi, 3. April 2019 • 19:00 – 21:00
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

In diesem monatlich stattfindenden Seifensiede-Kurs werden wir Naturseife sieden und es wird – abhängig vom Kenntnisstand der Teilnehmer – ein paar theoretische Infos und Tipps rund um Seife und Seife sieden geben.

Diesen Monat (April) sieden wir Rasierseife. Sie liefert besonders viel stabilen Schaum und pflegt Dank der wertvollen Öle die empfindliche Haut im Gesicht (oder an den Beinen). Das im Rezept enthaltene Kaolin lässt außerdem die Klinge besonders gut gleiten.

Es muss nicht mitgebracht werden, ich habe alles dabei. Jeder Teilnehmer bekommt am Ende 2 Rasierseifen á ca. 100 g mit nach Hause.

Termin: jeder 1. Mittwoch im Monat
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 2 – 2,5 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro (10 Euro gehen als Spende an die Dingfabrik) – für Dingfabrik-Mitglieder 15 Euro
Verbindliche Anmeldung bitte unter jutta@reinland-seifen.de (die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen)

 

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Seifen sieden (Hand- und Duschseife)

Mi, 8. Mai 2019 • 19:00 – 21:00
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

In diesem monatlich stattfindenden Seifenseide-Kurs werden wir Naturseife sieden und es wird – abhängig vom Kenntnisstand der Teilnehmer – ein paar theoretische Infos und Tipps rund um Seife und Seife sieden geben.

Diesen Monat (Mai) sieden wir eine vegane Hand- und Körper-Naturseife im Kaltverfahren. Zum Einsatz kommen unter anderem Olivenöl, Sheabutter und Kokosöl. Mit einer Auswahl an verschiedenen Düften, Farben und „Toppings“ kann jeder Teilnehmer seiner Seife einen individuellen Touch geben.

Ihr müsst nichts mitbringen. Wer aber Silikonformen (z. B. für Muffins, Pralinen etc.) hat, die nicht mehr zum Backen genutzt werden, kann diese gerne mitbringen und den eigenen Seifen somit eine individuelle Form geben.

Termin: jeder 1. Mittwoch im Monat
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro (10 Euro gehen als Spende an die Dingfabrik) – für Dingfabrik-Mitglieder 15 Euro
Verbindliche Anmeldung bitte unter jutta@reinland-seifen.de (die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen)

 

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Seifen sieden (mit tierischen Fetten)

Mi, 5. Juni 2019 • 19:00 – 21:30
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

In diesem monatlich stattfindenden Seifensiede-Kurs werden wir Naturseife sieden und es wird – abhängig vom Kenntnisstand der Teilnehmer – ein paar theoretische Infos und Tipps rund um Seife und Seife sieden geben.

Diesen Monat (Juni) verwenden wir neben Pflanzenölen auch tierische Fette für die Herstellung unserer Seife. Ich bringe Gänsefett und Rindertalg von lokalen Bauern aus Rommerskirchen mit. Natürlich aus artgerechter Haltung und von Höfen, die ich persönlich kenne. Beide Fette machen wunderbare Seifen. Mit einer Auswahl an verschiedenen Düften, Farben und „Toppings“ kann jeder Teilnehmer seiner Seife zusätzlich einen individuellen Touch geben. Jeder Teilnehmer nimmt 500 g handgesiedete Seife mit nach Hause.

Ihr müsst nichts mitbringen. Wer aber Silikonformen (z. B. für Muffins, Pralinen etc.) hat, die nicht mehr zum Backen genutzt werden, kann diese gerne mitbringen und den eigenen Seifen somit eine individuelle Form geben.

Termin: jeder 1. Mittwoch im Monat
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro (10 Euro gehen als Spende an die Dingfabrik) – für Dingfabrik-Mitglieder 25 Euro
Verbindliche Anmeldung bitte unter jutta@reinland-seifen.de (die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen)

 

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Seifen sieden (Hand- und Duschseife)

Mi, 3. Juli 2019 • 19:00 – 21:00
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

In diesem monatlich stattfindenden Seifensiede-Kurs werden wir Naturseife sieden und es wird – abhängig vom Kenntnisstand der Teilnehmer – ein paar theoretische Infos und Tipps rund um Seife und Seife sieden geben.

Diesen Monat (xx) sieden wir eine vegane Hand- und Körper-Naturseife im Kaltverfahren. Zum Einsatz kommen unter anderem Olivenöl, Sheabutter und Kokosöl. Mit einer Auswahl an verschiedenen Düften, Farben und „Toppings“ kann jeder Teilnehmer seiner Seife einen individuellen Touch geben.

Ihr müsst nichts mitbringen. Wer aber Silikonformen (z. B. für Muffins, Pralinen etc.) hat, die nicht mehr zum Backen genutzt werden, kann diese gerne mitbringen und den eigenen Seifen somit eine individuelle Form geben.

Termin: jeder 1. Mittwoch im Monat
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro (10 Euro gehen als Spende an die Dingfabrik) – für Dingfabrik-Mitglieder 15 Euro
Verbindliche Anmeldung bitte unter jutta@reinland-seifen.de (die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen)

 

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Seifen sieden (Putzseife)

Mi, 4. September 2019 • 19:00 – 21:00
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

In diesem monatlich stattfindenden Seifensiede-Kurs werden wir Naturseife sieden und es wird – abhängig vom Kenntnisstand der Teilnehmer – ein paar theoretische Infos und Tipps rund um Seife und Seife sieden geben.

Diesen Monat (Januar) sieden wir eine vegane Putzseife aus Bio-Kokosöl im Kaltverfahren. Mit Zitronensäure und ätherischem Orangenöl wird die Seife abgerundet. Die Seife kommt nach einer kurzen Reifezeit überall im Haushalt zum Einsatz. Egal ob beim Abwasch, als Universalreiniger, im Waschpulver oder zum Fensterputzen.

Jeder Teilnehmer bringt bitte zwei leere und gespülte Kunststoffverpackungen von 250 g Speisequark/ Kräuterquark o. ä.mit. Sie rechteckigen Formen eignen sich hervorragend als Formen für Putzseife.

Termin: jeder 1. Mittwoch im Monat
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro (10 Euro gehen als Spende an die Dingfabrik) – für Dingfabrik-Mitglieder 15 Euro
Verbindliche Anmeldung bitte unter jutta@reinland-seifen.de (die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen)

 

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Seifen sieden (Haarseifen)

Mi, 2. Oktober 2019 • 19:00 – 22:00
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

In diesem monatlich stattfindenden Seifensiede-Kurs werden wir Naturseife sieden und es wird – abhängig vom Kenntnisstand der Teilnehmer – ein paar theoretische Infos und Tipps rund um Seife und Seife sieden geben.

Diesen Monat (Februar) sieden wir Haarseifen. Und zwar drei verschiedene, damit die Teilnehmer im Anschluss die unterschiedlichen Öle und ihre Wirkung auf die Haare austesten können. Wir nutzen Pflanzenöle, die besonders gut für die Haarpflege geeignet sind und ergänzen die Rezepturen mit Apfelessig, Bier und Eigelb – alles für die Haarpflege.

Es muss nicht mitgebracht werden, ich habe alles dabei. Jeder Teilnehmer bekommt am Ende 6 Haarseifen (á ca. 50 g) mit nach Hause.

Termin: jeder 1. Mittwoch im Monat
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 2 – 2,5 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Die Teilnahmegebühr beträgt 45 Euro (10 Euro gehen als Spende an die Dingfabrik) – für Dingfabrik-Mitglieder 35 Euro
Verbindliche Anmeldung bitte unter jutta@reinland-seifen.de (die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen)

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Seifen sieden (Hand- und Duschseife)

Mi, 6. November 2019 • 19:00 – 21:00
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

In diesem monatlich stattfindenden Seifensiede-Kurs werden wir Naturseife sieden und es wird – abhängig vom Kenntnisstand der Teilnehmer – ein paar theoretische Infos und Tipps rund um Seife und Seife siedengeben.

Diesen Monat (xx) sieden wir eine vegane Hand- und Körper-Naturseife im Kaltverfahren. Zum Einsatz kommen unter anderem Olivenöl, Sheabutter und Kokosöl. Mit einer Auswahl an verschiedenen Düften, Farben und „Toppings“ kann jeder Teilnehmer seiner Seife einen individuellen Touch geben.

Ihr müsst nichts mitbringen. Wer aber Silikonformen (z. B. für Muffins, Pralinen etc.) hat, die nicht mehr zum Backen genutzt werden, kann diese gerne mitbringen und den eigenen Seifen somit eine individuelle Form geben.

Termin: jeder 1. Mittwoch im Monat
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro (10 Euro gehen als Spende an die Dingfabrik) – für Dingfabrik-Mitglieder 15 Euro
Verbindliche Anmeldung bitte unter jutta@reinland-seifen.de(die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen)

 

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung


Seifen sieden (Hand- und Duschseife)

Mi, 4. Dezember 2019 • 19:00 – 21:00
Workshop •
DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1, Köln

In diesem monatlich stattfindenden Seifensiede-Kurs werden wir Naturseife sieden und es wird – abhängig vom Kenntnisstand der Teilnehmer – ein paar theoretische Infos und Tipps rund um Seife und Seife siedengeben.

Diesen Monat (xx) sieden wir eine vegane Hand- und Körper-Naturseife im Kaltverfahren. Zum Einsatz kommen unter anderem Olivenöl, Sheabutter und Kokosöl. Mit einer Auswahl an verschiedenen Düften, Farben und „Toppings“ kann jeder Teilnehmer seiner Seife einen individuellen Touch geben.

Ihr müsst nichts mitbringen. Wer aber Silikonformen (z. B. für Muffins, Pralinen etc.) hat, die nicht mehr zum Backen genutzt werden, kann diese gerne mitbringen und den eigenen Seifen somit eine individuelle Form geben.

Termin: jeder 1. Mittwoch im Monat
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro (10 Euro gehen als Spende an die Dingfabrik) – für Dingfabrik-Mitglieder 15 Euro
Verbindliche Anmeldung bitte unter jutta@reinland-seifen.de (die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen)

 

_ _ _

» mehr zu dieser Veranstaltung



Vergangene Veranstaltungen

Auf einer separaten Seite haben wir einige unserer bisherigen Veranstaltungen gelistet.