Workshop „Holzworkshop „Japanische Toolbox“ und Drechseln“ am Samstag, 22. Juni 2019 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Der Ort der Veranstaltung ist DingFabrik 3.0 (Neuehrenfeld), Fritz-Voigt-Str. 1 in Köln.

Die DingFabrik verfügt über eine gut ausgestattete Werkstatt für Holzbearbeitung, aber auch mit manuellen Werkzeugen lassen sich schöne Objekte herstellen.

In diesem Workshop wollen wir (Christian Eller und Heinrich Gausepohl) mit jedem Teilnehmer ein Miniaturmodell einer japanischen Werkzeugbox bauen.

Christian hat dazu das Konzept aus einem Youtube-Video in eine Zeichnung übersetzt und etwas vereinfacht (frei nach Adrian Preda, https://youtu.be/IQHtaJn-45M). Die Teile werden von uns vorab mit Abrichte und Kreissäge grob vorbereitet, müssen dann aber mit der Japansäge und dem Handhobel auf exakte Maße gebracht werden. Bei diesem Objekt ist sehr präzise Arbeit wichtig, damit es richtig gut aussieht. Das können Anfänger aber auch durchaus lernen und abends ein fertiges Teil mit nach Hause nehmen.
Der Workshop umfasst einen Einstieg in die grundlegenden Techniken, einschließlich Information zu den besonderen Eigenschaften des Werkstoffs Holz und zu verschiedenen Holzarten.

Termin: 22. Juni 2019 10-17 Uhr: Holzworkshop japanische Toolbox
Mindestens 2, maximal 5 Teilnehmer
Kosten für Mitglieder 10€, externe 30€, dazu kommt noch Holz für etwa 10€ pro Box

Wir besorgen verschiedenfarbige Hölzer und notwendiges Werkzeug.  Mittagessen in der DingFabrik in Eigenregie. Die Arbeiten können später eigenständig fertig gestellt werden, dazu kann begrenzt Werkzeug ausgeliehen werden. Für einzelne Teilnehmer besteht außerdem die Möglichkeit, eine Einführung für die Drechselbank zu erhalten.

Die Maße sind ca. 100 x 200 x 50 mm, lassen sich aber auch leicht variieren.

Der Teilnahmebeitrag für diese Veranstaltung beträgt 30,00 EUR .

Einzelheiten zu Bezahlmethoden sprich bitte mit dem jeweiligen Workshopleiter ab.

Für Fragen, wende Dich an DingFabrik

Bitte melde Dich zu dieser Veranstaltung an. Damit hast Du Dir einen Platz gesichert und wir können dafür Sorge tragen, dass insbesondere Workshops nicht überlaufen sind oder zu wenig Material zur Verfügung steht. Aktuell sind noch 4 Plätze verfügbar.


Für die Buchungsbestätigung gib bitte eine E-Mail-Adresse an. Möchtest Du keine Telefonnummer hinterlassen, trage "0000" ein.

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.


» alle Veranstaltungen