Workshop „Vespa-Schraub-Kurs in der DingFabrik“ am Sonntag, 26. Januar 2014 von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr. Der Ort der Veranstaltung ist DingFabrik 2.0 (alter Standort Nippes), Erzberger Platz 9 in Köln.

Yeah! Wir freuen uns wie hulle, dass Christine und Isa vom Vespenstich Frankfurt ihren beliebten Vespa-Schraub-Kurs auch hier bei uns in der Dingfabrik anbieten!

Vespita

Am Sonntag den 26.Januar 2014  geht es bei uns rund um die Vespa:  Von 12h bis 15h bietet Christine für all diejenigen, die etwas tiefer in das technische Know-How einer handgeschalteten Vespa einsteigen wollen einen Vespa-Schraub-Kurs an: Christine bringt uns einfache, aber wichtige Wartungsarbeiten bei, damit wir frühzeitig Mängel erkennen und etwas dagegen unternehmen können. Dabei geht es um Ölwechsel, Zündkerzenkontrolle, Nachstellen und Schmieren der Bowdenzüge, das Wechseln von Glühbirnen und Reifen und ggf. auch ums Erneuern der Kupplungszüge. Ein paar Tips wie wir ne Vespa schnell wieder zum Laufen bekommen, wenn sie mal abgesoffen sein sollte, verrät sie uns auch.

Christine und Isa haben einen netten Laden in Frankfurt. Dort verkaufen sie nicht nur Vespas und gutes Zubehör, sondern haben vor Ort auch eine tolle Werkstatt in der sie die Vespas wieder startklar machen. „Die kleinen Roller sind unser Leben“ sagen die beiden und verbinden nun schon seit 2007 Hobby und Beruf. Als Zweiradmechanikerin kümmert sich Christine um die Vespas, Isa ist für die Orga des Ladens zuständig.

Wir haben eine Vespa 50nSpecial vor Ort an der alles gezeigt wird. Falls jemand noch eine größere Vespa hat (z.B. eine PK) und mitbringen möchte – gerne – nur bitte vorher unter post@dingfabrik.de  kurz absprechen.

Am besten bringt ihr eine Menge Vorfreude mit und zieht euch ein paar alte Klamotten an!

Die Kursgebühr beträgt für Gäste 20 Euro, für Mitglieder der DingFabrik 15 Euro.

Der Teilnahmebeitrag für diese Veranstaltung beträgt 20,00 EUR .

Einzelheiten zu Bezahlmethoden sprich bitte mit dem jeweiligen Workshopleiter ab.

Für Fragen, wende Dich an Denise

Bitte melde Dich zu dieser Veranstaltung an. Damit hast Du Dir einen Platz gesichert und wir können dafür Sorge tragen, dass insbesondere Workshops nicht überlaufen sind oder zu wenig Material zur Verfügung steht.


Die Veranstaltung ist leider schon ausgebucht. Kontaktiere uns, wenn Du interessiert bist, denn ab und an springen Leute ab und es gibt Platz für Nachrücker. Bei großem Interesse können wir die Veranstaltung zu einem anderen Zeitpunkt erneut anbieten.

Für die Buchungsbestätigung gib bitte eine E-Mail-Adresse an. Möchtest Du keine Telefonnummer hinterlassen, trage "0000" ein.

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.


» alle Veranstaltungen