„Technokratiebewegung, geplante Obsoloszenz & das Ifixit Manifest – Daniel Düsentrieb zwischen Raubtierkapitalismus & sozialer Utopie“

Ein Vortrag mit anschließender Diskussion von und mit Wolfram Schwenzer.

Am 19.4. ab 19 Uhr in den Räumen der Dingfabrik, Deutz-Mülheimer-Str. 129, 51063 Köln

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei.

Mehr Infos gibt es auf der Veranstaltungsseite: http://dingfabrik.de/events/171/geplante-obsoleszenz/